Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Rheinland-Pfalz e.V.
Werkstätten-Datenbank

Seite drucken   Aktuelles  |  Meldungen  |  22.09.2017

Informationsflyer "Praxistag Inklusion im Sport" 
© HKS
© HKS 

Praxistag "Inklusion im Sport"

Samstag 21. Oktober 2017, 10.00-16.30 Uhr in den Sportstätten Kaiserslautern und des Sportbund Mainz. Paul-Ehrlich-Straße 28

Alle Informationen in leichter Sprache

Kommen Sie zu unserem Praxistag.
Der Tag heißt Inklusion im Sport. Dort reden wir über Sport für alle.
Inklusion bedeutet:
Alle dürfen mitmachen.
Alle Menschen mit und ohne Behinderung.
 

Das gibt es am Praxis Tag:

9 Arbeitsgruppen zum Mitmachen
Dazu sagt man auch Workshops. In den Arbeitsgruppen erzählen Vereine was man für Inklusion tun kann.

Eine Info Messe
Dort gibt es Info Stände über Inklusion

Eine Podiums Diskussion
Das ist ein Gespräch von Fachleuten. Die Fachleute reden über Inklusion und Sie können zuhören.

Am Ende sollten alle wissen:
-Was ist Inklusion
-Warum ist Inklusion wichtig?

Sie können den Tag als Weiterbildung nutzen. So können Sie Ihren Trainer-Schein verlängern.

Sie lernen:
-Was gibt es für gute Ideen für Menschen mit und ohne Behinderung?
-Was kenn Ihr Verein mehr für Menschen mit Behinderung machen?

Alle Informationen, auch zu den Workshops, finden Sie im in Info Flyer zur Veranstaltung.

 


zurück

Kontakt

Landesarbeitsgemeinschaft
Werkstätten für behinderte
Menschen Rheinland-Pfalz e.V.
Robert-Koch-Straße 8
55129 Mainz

Telefon 06131/2402464
Telefax 06131/2402466
info@lag-wfbm-rlp.de